Intermittent Fasting Facts #3 Autophagie

 

Wie kann ich mit dem periodischen Fasten die Autophagie anregen?

 

Ganz ausführliche Erklärungen zur Autophagie / Autophagozytose findet man im Autophagie-Artikel, hier aber nocheinmal auf Nachfrage eine kompakte Zusammenfassung.

 

 

Wozu sollte ich Autophagie auslösen?
  • beschädigte Zellbestandteile können abgebaut und recycelt werden
  • der Prozess der Zellreinigung und -erneuerung wird angeregt
  • die Zellfunktionen werden dadurch aufrecht erhalten und verbessert

 

Wie kann ich Autophagie auslösen?
  • Phasen mit Nährstoffmangel provozieren (siehe periodisches Fasten)
  • physischen Stress auslösen (Sport: sowohl Kraft- als auch Ausdauertraining)
  • Kalorienrestriktion halten (ein chronisches, leichtes Kaloriendefizit)

 

Wodurch wird die Autophagie gehemmt?

 

 

Periodisches Fasten optimiert die Autophagie, da wir zum einen durch die Fastenperioden kurze Phasen mit Nährstoffmangel provozieren und zum anderen anschließend die Zellen in der Essensphase mit neuem Material versorgen. Außerdem senkt sich durch periodisches Fasten der Basalinsulinspiegel und die Insulinsensitivität wird gesteigert.